at-fire

Ihre Spende kommt an

Im Fall von Katastrophen sind die Betroffenen auf unsere schnelle Hilfe angewiesen. @fire finanziert sich hauptsächlich über Spenden und arbeitet gemeinnützig und rein ehrenamtlich. Dadurch haben wir äußerst geringe Verwaltungsausgaben und Ihre Spende kommt da an wo sie hin soll – die Katastrophenhilfe. Wir benötigen Ihre Unterstützung, um die notwendige Vorbereitung, Ausbildung und Ausrüstung für unsere Arbeit in der Katastrophenhilfe sicherstellen zu können.

Spenden    oder den @fire-Infoflyer ansehen

Als gemeinnützige Hilfsorganisation stellen wir Ihnen für ihre Spende gerne eine Zuwendungsbestätigung aus. Schreiben Sie uns bei fragen einfach eine kurze Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Als Mitglied im Deutschen Spendenrat stellen wir uns einer freiwilligen Selbstkontrolle. Diese dient der Erreichung größerer Transparenz und damit zur Gewährleistung einer erhöhten Sicherheit beim Spenden. Darüber hinaus verpflichten wir uns zur Transparenz und Offenheit im Rahmen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Deutscher Spendenrat

Die Mitglieder des Deutschen Spendenrates verpflichten sich zur Einhaltung ethischer Grundsätze im Spendenwesen, dem ordnungsmegäßen Umgang mit Spenden und zur Transparenz gegenüber der Öffentlichkeit. Hierzu halten wir uns an die in der Selbstverpflichtung des Deutschen Spendenrates e.V. benannten Regeln.

-> Zur Selbstverpflichtungserklärung

–> zur Homepage des Deutschen Spendenrates

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Ziel der Initiative Transparente Zivilgesellschaft ist es, ein möglichst breites Aktionsbündnis innerhalb der Zivilgesellschaft herzustellen, das sich auf die wesentlichen Parameter für effektive Transparenz einigt. Die Unterzeichner der Initiative verpflichten sich, zehn präzise benannte, relevante Informationen über ihre Organisation leicht auffindbar, in einem bestimmten Format der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

-> Zur Selbstverpflichtungserklärung

–> zur Homepage der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Jahresberichte

Jahresbericht 2015

Jahresbericht 2014

Jahresbericht 2013

Jahresbericht 2012

Jahresbericht 2011

Jahresbericht 2010

Jahresbericht 2009

Spenden über betterplace.org

Spenden

Simon Friz

Spendenverwaltung

Betreuung von Spendern

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+49 (0) 228 30413712

Spenden

Leonhard Feske

Spendenprojekte und -plattformen

Leiter Regionalteam 3-31

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+49 (0) 228 30413712