Es ist der 10. Septem­ber 1933 und nach lang anhal­tender Trock­en­heit entsteht in einer Sche­une am südöstlichen Ortsrand von Öschel­bronn ein Brand. Durch den starken Ostwind kann er sich schnell ausbre­iten und beschädigt 295 Gebäude. Mit entschei­dend für die starke Bran­daus­bre­itung war, dass die Kupplun­gen der Feuer­wehren untere­inan­der nicht kompat­i­bel waren.

Sprung in das Jahr 2022 – Unsere Kupplun­gen sind deutsch­landweit stan­dar­d­isiert in den Größen A, B, C und D und national gibt es damit keine Prob­leme. Was aber, wenn wir in den gren­züber­schre­i­t­en­den Einsatz gehen? Welche Länder verwen­den das Storz-System und ist Storz gleich Storz

Dazu soll diese Über­sicht eine Hilfestel­lung geben.