Der Wandel in der Häufig­keit von ausge­präg­ten Vege­ta­tions­brän­den in Deuts­chland, zeigt deutlich die Notwen­dig­keit von spezia­li­sier­ten Einsatzor­ga­ni­sa­tio­nen und -kräften.

In den letz­ten Jahren haben sich hier­für eine Reihe an Feuer­weh­ren weiter­qua­li­fi­ziert und neue Einhei­ten gebildet.

Für eine bessere Zusam­me­nar­beit der Orga­ni­sa­tio­nen unte­rei­nan­der, sowie eine bessere überre­gio­nale Einsetz­bar­keit, sammelt @fire Kontakte und Möglich­kei­ten vers­chie­de­ner Akteure, um diese Infor­ma­tio­nen in einem zentra­len Regis­ter zur Verfü­gung zu stellen: