Ehre­namtliches Engage­ment verbindet Menschen und über­windet Gren­zen in allen Bere­ichen des gesellschaftlichen Lebens. Es macht unsere Gesellschaft stärker im Alltag und in Ausnahme­si­t­u­a­tio­nen. Helfen ist für viele Ehrensache.

In einer neuen Kampagne des Bundesmin­is­teri­ums des Inneren als Beispiel für die enorme Hilfs­bere­itschaft der Ehre­namtlichen wurden mit den zwei Schw­er­punk­ten: Ehre­namtliches Engage­ment im Bevölkerungss­chutz sowie für Menschen aus der Ukraine in verschiede­nen Storys ehre­namtliche Helfer aus ganz Deutsch­land begleitet.

Zusam­men mit dem Bünd­nis “Alliance4Ukraine” wurde @fire dabei begleitet, gespendete Feuer­wehr- und Rettungs­fahrzeuge in die Ukraine zu überführen.