Zum Inhalt springen



Wipfelfeuer 2015

8. Fachsymposium Waldbrandbekämpfung "Wipfelfeuer 2015"

40 Jahre ist es nun her, dass in Niedersachsen die größten Waldbrände der deutschen Geschichte verheerende Schäden angerichtet haben und Feuerwehrleute aus Fallersleben und Hohenhameln ihr Leben geben mussten. Der Einladung der Feuerwehr Fallersleben sind wir gerne gefolgt und wollen mit Ihnen die Erinnerung an diese Kameraden wach halten. Beim diesjährigen Fachsymposium Wipfelfeuer wollen wir einen kurzen Rückblick vornehmen und aufzeigen, was sich bisher an Technik und Taktik geändert hat und mit Ihnen diskutieren, was noch verbessert werden kann.

Durch die zunehmende Internationalisierung auf diesem Gebiet freuen wir uns, kompetente Gäste aus dem Ausland begrüßen zu dürfen, die ihr Kommen bereits zugesagt haben. So werden wir unter anderem aus berufenem Munde auch von den Erfahrungen des ausgedehnten Waldbrandes in Sala/Schweden letzten Jahres erfahren.

Zum achten Mal bietet @fire dem nationalen und internationalen Fachpublikum von Feuerwehr, Forst, Behörden und anderen Hilfsorganisation die Plattform, sich rund um das Thema „Vegetationsbrandbekämpfung“ zu informieren und sich über die neuesten Entwicklungen auszutauschen.

Zu Gast sind wir dieses Jahr am 8. August 2015 im Forum Autovision, Major-Hirst-Straße 11 in Wolfsburg. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Jetzt anmelden!

Stets aktuelle Infos zum Wipfelfeuer gibt es auch auf unserer Facebook-Seite und der Facebook-Veranstaltung! Für Fragen stehen wir gern per eMail unter wipfelfeuer@at-fire.de zur Verfügung.

Marquee Powered By Know How Media.