Hohe Flam­men zwischen Remscheid und Wupper­tal-Rons­dorf - Das ist der Hintergrund


Westdeutsche Zeitung, 27/03/2022

Am Samstag führte die Organisation @Fire in Remscheid eine Vegetationbrandübung durch. Die Stadt beabsichtigt seit einiger Zeit in der Ortschaft „Grund“ zwischen Wuppertal-Ronsdorf und Remscheid eine Heidelandschaft anzulegen, dazu mussten Böden vorbereitet werden.

Quelle: https://www.wz.de/nrw/wuppertal/hohe-flammen-zwischen-remscheid-und-wuppertal-ronsdorf-das-ist-der-hintergrund_aid-67534199

The Unimog U 5023 as a reli­able part­ner in disas­ter relief.


Mercedes-Benz, 19/03/2022

With its extreme off-road Unimog, the German search and rescue team @fire successfully participated in an exercise of the UN’s International Search and Rescue Advisory Group (INSARAG). By completing the Urban Search and Rescue Exercise, the rescuers qualified as a USAR "Light" team. Their yellow Unimog U 5023 was reliably by their side. Thanks to its uncompromising off-road capabilities and wide range of possible applications, the Special Truck’s operational readiness is virtually unshakeable, even in difficult recovery operations.

Quelle: https://mbs.mercedes-benz.com/en/special-trucks/firefighting/unshakeable.html

Feuer­wehr hilft der Ukraine


Badische Zeitung, 09/03/2022

Aufgrund des Angriffskrieges Russlands fehlt es auch bei den ukrainischen Feuerwehren an dringend benötigter Ausrüstung. Die private, gemeinnützige Katastrophenschutzorganisation "@fire" hat deshalb kurzfristig eine Spendenaktion initiiert. Diese unterstützt die Feuerwehr Rheinhausen durch die Bereitstellung eines sofort einsatzbereiten Gerätesatzes Flaschenzug inklusive Zubehör. Mit diesem Set können Verletzte aus Kellern, Obergeschossen und Fahrstuhlschächten auf- oder abgeseilt werden.

Quelle: https://www.badische-zeitung.de/feuerwehr-hilft-der-ukraine--210247587.html

Wald­brand löscht nicht nur die Feuer­wehr! Vegetationsbrand-Übung


Blaulichtkanal, 05/05/2020

In diesem Video erfahrt Ihr, wie man Feuer löscht! Aber dieses Mal geht es nicht um einen gewöhlichen Brand, sondern um einen Vegetationsbrand! Sprich, es geht um einen Wald und Gestrüppbrand. Wir haben eine Hilfsorganisation bei einer Übung begleitet, die darauf spezialisiert ist, Wald - und Vegetatiobsnrände zu löschen.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=uESpBzSU0Kk&list=PLQmRLXbr06yv30OyD0GTPzGb6KF0d8CLA&t=271s