Im Rahmen eines Pres­se­ter­mins hatten heute 14 Mitglie­der von @fire die Möglich­keit bei unse­rem Part­ner Agrar­flug Heli­lift in Ahlen (http://​agrar​flug​-heli​lift​.com/) die Zusam­men­ar­beit von Lösch­mann­schaft und Hubschrau­ber zu trainieren.

Die soge­nann­ten „Heli­Tak“ ist dabei eine Kombi­na­tion von Hubschrau­ber und Lösch­mann­schaft, bei der ein Entste­hungs­brand oder sehr schwer erreich­bare Einsatz­stel­len ange­flo­gen werden, die Mann­schaft sitzt ab, hängt den Lösch­was­ser­ab­wurf­be­häl­ter ein und erkun­det dann die Einsatz­stelle. Der Hubschrau­ber holt dann Lösch­was­ser und wirft sie auf Weisug der Lösch­mann­schaft gezielt ab.

Diese Kombi­na­tion ist deswe­gen so effek­tiv, weil Lösch­was­ser­ab­würfe ein Feuer nur verlang­sa­men oder schwä­chen, nie ganz löschen. Dies kann nur durch die abge­ses­sene Lösch­mann­schaft erfolgen.